Mediation

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren, in dem Konfliktpartner mit Hilfe einer neutralen Person ( der Mediatorin / des Mediators ) im direkten Gespräch miteinander eine Einigung finden.

Konflikte

Die häufigsten …


  • in Ehe oder Partnerschaft bei Trennung oder Scheidung
  • in Familie wegen erbrechtlichen Regelungen oder Auseinandersetzungen
  • in Unternehmen bei Umstrukturierungen oder Unternehmensnachfolge
  • in Praxen mit Partnern oder Angestellten
  • am Arbeitsplatz unter Kollegen oder mit Vorgesetzten
  • unter Nachbarn
Zurück

Wer ist die Mediatorin?

Über die Mediatorin/Juristin Charlotte Zeiss-Miserre (Meinerzhagen)